Ströbel-Tipp: Reinigung von lackierten Oberflächen

Veröffentlicht am 17.09.2012
Lackierte Möbel haben eine geschlossene Oberfläche und sind dadurch vor Flüssigkeiten, wie z.B. Blumenwasser, Getränke oder Putzmittel geschützt. Trotzdem brauchen sie die richtige Pflege, damit sie über Jahre hinweg die gewünschte Optik und Widerstandsfähigkeit behalten. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihre Möbel am besten reinigen.

Trockenreinigung:
Zum Entstauben oder bei leichter Verschmutzung reicht es trocken zu reinigen. Dazu empfehlen wir ein weiches, fusselfreies Baumwoll-, Leinen- oder Vliestuch. Mikrofasertücher sind zur Trockenreinigung nicht geeignet, weil sie die Oberfläche stumpf machen. Mit ein paar Tropfen Möbelpflegelotion lassen sich auch Fingerabdrücke oder leichte Verschmutzungen schnell und schonend entfernen.

Nassreinigung:
Für die Nassreinigung kann neben Baumwolle, Leinen, Mikrofaser oder Vlies, auch ein geschmeidiges Ledertuch verwendet werden. Dazu wird das Tuch mit Wasser angefeuchtet, ausgewrungen und die Oberfläche nebelfeucht mit leichtem Druck gereinigt. Bei Naturholzoberflächen sollten Sie stets in Richtung der Maserung wischen. Danach sofort mit einem trockenen Tuch nachpolieren. Obwohl die Oberfläche versiegelt ist, sollten Sie stehende Nässe, z. B. durch nasse Gläser oder undichte Blumentöpfe, vermeiden.

Welche Putzmittel sind geeignet?
Scharfe Haushaltsreiniger oder Reiniger, die scheuernde Substanzen enthalten, sind tabu für lackierte Möbel. Im schlimmsten Fall könnte die Oberfläche zerkratzen. Besser geeignet ist ein mildes Seifenwasser. In diesem Fall sollte nach der Seifenreinigung mit klarem Wasser nachgewischt und danach trockenpoliert werden.


Bildquellen:
Ströbel-Tipp: Reinigung von lackierten Oberflächen: Chris / pixelio.de

Direkter Dialog mit uns


Unsere Geschäftszeiten

Montag bis Donnerstag: 07.00 bis 16.30, Freitag 07.00 bis 13.00
oder nach Vereinbarung auch samstags.

So finden Sie uns

© 2012 Ströbel Schreinerei und Möbelbau

Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung