Lagerfeuer im Garten

Veröffentlicht am 21.08.2019
Gemütliche Nächte am Lagerfeuer bleiben lange in Erinnerung. Wer keinen Lagerfeuerplatz hat, hilft sich mit Feuerkörben oder Feuerschalen. Materialauswahl und Sicherheitsvorkehrungen sorgen für ungetrübte Lagerfeuerromantik.

Feuerkorb oder Feuerschale?
Ein mobiles Lagerfeuer kann nach Lust und Laune umgestellt werden und eignet sich super für Balkon, Garten oder Terrasse. Spezielle Feuerkörbe sind so gearbeitet, dass durch Aussparungen in den Seitenwänden genug Luft ans Feuer gelangt. Der Nachteil dabei ist, dass Glutteile dadurch auch schnell durch die Öffnungen fallen und den Boden verbrennen. Deshalb sollten Feuerkörbe nur mit einem feuerfesten und ausreichend großen Untersatz aus feuerfestem Material benutzt werden.

Feuerschalen sind dagegen aus einem Stück gefertigt und relativ flach, sodass von oben genug Luft ans Feuer gelangt. Eine Unterlage ist deshalb nicht zwingend nötig. Bei beiden Varianten können trotzdem Funken fliegen, deshalb sollten empfindliche Terrassenmöbel in ausreichender Entfernung aufgestellt werden.

Welches Material?
Feuerschalen aus Terrakotta, Keramik oder Ton sind besonders dekorativ, aber auch pflegeintensiver. Sie müssen unbedingt vor Feuchtigkeit geschützt werden. Ist die Schale nass, darf kein Feuer entzündet werden, da das Wasser verdampft, sich ausdehnt und die Feuerschale dadurch platzen kann. Robuster sind Feuerschalen oder Körbe aus Metall. Nässe macht ihnen nichts aus und sie können auch im Winter benutzt werden. Nachteilig ist, dass sich bei der Lagerung im Freien mit der Zeit Rost bilden kann.





Bildquellen:
Lagerfeuer im Garten: Rainer Sturm / pixelio.de

Direkter Dialog mit uns


Unsere Geschäftszeiten

Montag bis Donnerstag: 07.00 bis 16.30, Freitag 07.00 bis 13.00
oder nach Vereinbarung auch samstags.

So finden Sie uns

© 2012 Ströbel Schreinerei und Möbelbau

Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung