Licht und Schatten

Veröffentlicht am 01.09.2013
Essen, lesen, Filme schauen - die Beleuchtung eines Raumes muss verschiedenen Wünschen gerecht werden. Eine einzelne Lampe in der Zimmermitte ist dafür nicht ausreichend. Erst das Zusammenspiel von Licht und Schatten schafft Atmosphäre und trägt zum Wohlbefinden bei.

Ein Raum, drei Lichtquellen
Ein stimmiges Lichtkonzept entsteht, wenn man weiß, für welchen Zweck und wie viel Licht an welchem Platz benötigt wird. Nach diesen Überlegungen werden Leuchten und Lampen ausgesucht und im Raum verteilt. Grundsätzlich teilt man die Lichtinstallationen eines Raumes in drei verschiedene Lichtquellen ein:

1. Die Grundbeleuchtung erhellt den Raum großflächig und dient zur Orientierung.
2. Das Zonenlicht erhellt einzelne Bereiche wie beispielsweise den Essplatz oder die Leseecke, und teilt damit den Raum in Zonen ein
3. Das Stimmungslicht besteht meist aus einer indirekten Lichtquelle. Es setzt Akzente und verleiht dem Raum eine gemütliche Atmosphäre.

Licht und seine Farbe
Genauso wie die verschiedenen Wandfarben, nehmen auch warme und kalte Lichtfarben Einfluss auf unsere Stimmung. Die Lichtfarbe wird immer in Kelvin (K) angegeben. Eine Lichtfarbe unter 3300 K gilt als warm weiß. Das Licht schafft Gemütlichkeit und ist besonders geeignet für Schlafräume und gesellige Wohnräume. Lichtfarben zwischen 3300 und 5300 K gelten als neutralweiß und werden als Kunstlicht empfunden. Die Leuchtmittel sind besonders da zu empfehlen, wo konzentriertes und genaues Arbeiten wichtig ist, wie beispielsweise am Schreibtisch oder auch zum Schminken. Lichtfarben mit über 5300 Kelvin schaffen tageslichtähnliches Licht was besonders effektiv ist bei der Darstellung von Farben oder am Arbeitsplatz.




Bildquellen:
Licht und Schatten: uygar sanli / pixelio.de

Direkter Dialog mit uns


Unsere Geschäftszeiten

Montag bis Donnerstag: 07.00 bis 16.30, Freitag 07.00 bis 13.00
oder nach Vereinbarung auch samstags.

So finden Sie uns

© 2012 Ströbel Schreinerei und Möbelbau

Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung